Layout Baumschule Kern 2012

Bäume im Garten?

Bäume spielen für unsere Umwelt und unsere Vorfahren schon seit jeher eine große Rolle. Bäume waren unentbehrlich zum Schutz von Haus und Hof vor den Unbilden des Wetters. Oder sie waren Kultstätten wie die Gerichtseiche oder die Tanzlinde.
Bäume sind Sinnbild für Sesshaftigkeit, Kraft und Beständigkeit. 

In unseren Gärten sind sie wichtige Gerüstbildner, stellen Bezugspunkte dar und gliedern den Garten.

Hausbäume
bieten nicht nur dem Menschen ein ruhiges, schattiges Plätzchen, sondern bieten auch der Tierwelt Nahrung und Lebensraum.
Es gibt Bäume für jede Gartengröße, Standorte, und Gestaltungsidee. Ob groß- oder klein kronig, schnell oder langsam wachsend, grün-, rot-, gelb- oder silber laubig, blühend und fruchtend, oder solche die im Herbst die ganze Farbpalette ausnutzen. 



Speziell auch für kleine Gärten

Dachplatanen-Quartier

 

Die Dachplatane

 

Wir haben Dachplatanen in großer Auswahl.

 ————————————————————————————————

Weitere Ideen für kleinere Gärten :

 

Spaliere aus:

  • Hainbuchen
  • immergrünen Glanzmispeln
  • immergrünen Ölweiden
  • Amberbaum

 Säulen von:

  • Hainbuchen
  • Eichen
  • Amberbäumen
  • Eiben

 Kugelbäume:

  • Amberbaum
  • Ahorn
  • Eichen
  • Platane
  • Robinie
  • Steppenkirsche
  • Trompetenbaum
  • Glanzmispeln
  • immergrüne Ölweide
  • Ulme
  • Esche

Weitere Empfehlungen siehe auf dieser Seite unter "Auswahl/Kleinbäume".  ↓


Portrait - Säulenbaum

Carpinus betulus "Fastigiata"

 

Hainbuche/ Weißbuche, Säulenform

 

  • mittelgroßer Baum, 10- 18 cm hoch, ca. 600 cm breit; durch Schnitt schmal zu halten, schmal
  • Blatt frühaustreibend, gelbe Herbstfärbung, altes Laub noch im Winter haftend
  • flachwurzelndes Herzsystem, empfindlich gegen Verdichtung
  • Standort sonnig bis schattig
  • nahrhafter Boden, salzempfindlich
  • verschiedene Sorten und Eigenschaften

Portrait - Herbstfärbung

Liquidamber styraciflua
Liquidamber styraciflua "Slender Silhouette"

Amber-Baum in verschiedenen Sorten

  • mittelgroßer Baum (ca. 15m in Mittel-Europa); je nach Bodenzustand wüchsig
  • Platanenähnliche Stern-Früchte
  • markante Korkleisten
  • später Blattaustrieb, glänzendgrün, ahornähnlich, in schönen Farben, von violettbraun, rot, orange und gelblich prangend, ätherisch duftend
  • braucht lockeren Boden, weitstreichende Wurzeln
  • Volle Sonne
  • feuchte Böden, sauer und nährstoffreich

In verschiedenen Sorten erhältlich; daher unterschiedliche Herbstfärbung und Wuchsform.


INFORMATIONEN UND PFLANZENLISTE


Information zur Ballenpflanzung

Pflanzzeit

Auf dem Feld kultivierte Pflanzen können im allgemeinen während der Vegetationsruhe, von ca. Mitte Oktober- Ende April, verpflanzt werden, sofern keine zu starken Fröste oder andere widrige Witterungseinflüsse vorherrschen.

Herbst:

Zur Pflanzung immergrüner Nadel- und Laubgehölze eignen sich vor allem September bis November . Die Pflanzen haben dann ihr Triebwachstum eingestellt und im Boden wachsen die Wurzeln trotzdem noch weiter.

Sommer:

 Pflanzen, welche  in Containern kultiviert wurden, können auch in den Sommermonaten in den Garten gepflanzt werden. Für Sommerpflanzungen gilt auf jeden Fall ein höherer Pflegeaufwand, wie regelmäßiges Wässern bei Trockenheit und evtl. ein Zurückstutzen der Zweige, um die Verdunstung zu verringern.

Frühjahr:

Pflanzungen im Frühjahr werden u.a. bei Nadelgehölzen wie Zedern oder mediterranen, wärmebedürfitgeren Pflanzen empfohlen. Bis Ende April sind noch Pflanzungen von BallenPflanzen sinnvoll.

Pflanzloch:

Die Pflanzlöcher sollten mindestens die 1.5 fache Größe des Durchmessers der Ballen haben. Je mehr Erdreich aufgelockert wurde, destobesser.

Staunässe muß abgeleitet werden.

Die Bäume sollten so gepflanzt werden, daß die Ballennoberfläche nicht oder nur gering überfüllt ist. Das sich Setzen des frischeingefüllten Erdreichs muß mit bedacht werden. Nach dem Einsetzen der Pflanze sollte man den Drahtkorb und das Ballentuch öffnen. Das Material bleibt aber an der Pflanze im Erdreich und kann dort verrotten.

Wasserversorgung:

Nach der Pflanzung sollte möglichst ein Gießwall um die Pflanze herum geschaffen werden. Der Rand sollte im Durchmesser geringer sein, als der Ballendurchmesser, damit das Wasser durch den Ballen hindurch versickert.

Angaben zum Stammumfang:

Stammumfang cm           Durchmesser cm

  •  7- 8                               2.25- 2.5
  •  8- 10                             2,5  - 3,0
  • 10 12                             3,0  - 4,0
  • 12-14                             4,0  - 4,5
  • 14-16                             4,0  - 4,5
  • 16-18                             5,0  - 5,5
  • 18-20                             5,5  - 6,0
  • 20-25                             6,0  - 8,0
  • 25-30                             8,0  - 10,0

Der Stammumfang wird am Stamm in 100 cm Höhe über dem Boden gemessen.

Gängige Stammstärken (variierend bei den Arten) in unserem Sortiment sind:

  • 10-12 cm
  • 12-14 cm
  • 14-16 cm
  • 16-18 cm
  • 18-20 cm
  • 20-25 cm

Andere Größen auf Anfrage verfügbar.

 


Angaben/ Größenzuordnung bei Bäumen

Laubgehölze

Großbäume       20-40m
mittelgroße Bäume12/15-20m
Kleinbäume  7-12/15m

Arten-und Sortenliste

 

Auswahl/ Großbäume (20-40m)

Liste
botanischer Namedeutscher NameHerkunft
Acer platanoides

Spitzahorn

Mitteleuropa
Aesculus hippocastanumKastanienbaumSüdosteuropa
Ailanthus altissimaGötterbaumChina
Betula pendulaSandbirkeMitteleuropa
Castanea sativaEsskastanienbaumMitteleuropa
Fagus sylvaticaRotbucheMitteleuropa
Fagus sylvatica "Atropunicea"BlutbucheSorte
Fraxinus excelsiorEschenbaummittl. Europa
Gleditsia triacanthosGleditschieöst. Nordamerika
Gymnocladus dioicusGeweihbaummittl. Nordamerika
Juglans nigraSchwarznußöst. Nordamerika
Liriodendron tulipiferaTulpenbaumöstl. Nordamerika
Platanus acerifoliaPlataneNordamerika,Süd-Osteuropa,Vorderasien
Populus nigra "Italica"Säulenpappel
Quercus roburStileicheMitteleuropa
Quercus rubraAmerikanische Roteicheöstl. Nordamerika
Robinia pseudoacaciaRobinieöst. Nordamerika
Salix albaSilberweideMitteleuropa
Tilia cordataWinterlindeMitteleuropa
Tilia europaeaholländische LindeMitteleuropa
Tilia platyphyllusSommerlindeMitteleuropa
Tilia platy. "Rubra"rote Sommerlinde
Tilia tomentosaSilberlindeSüdosteuropa

 

Auswahl/ mittlere Bäume (12/15-20m)

botanischer Namedeutscher NameHerkunft
Acer campestreFeldahornMitteleuropa
Acer campestre "Elsryk"Kegelfeldahorn
Acer platanoides "Emerald Queen"Spitzahornsorte
Acer rubrum i.S.Scharlachahorn in Sortenöstl. Nordamerika
Alnus incanaGrauerleMitteleuropa
Betula jaquemontiiHimalayabirkeNepal, Nordindien
Betula pubescensMoorbirkeMitteleuropa
Carpinus betulusHainbucheMitteleuropa
Carpinus betulus "Fastigiata"Säulen-HainbucheZucht
Corylus colurnaBaumhaselSüdosteuropa
Fagus sylvatica "Asplenifolia"farnblättrige BucheSorte
Fagus sylvatica Pendula"hängende RotbucheSorte
Fagus sylvatica purpurea "Pendula"hängende BlutbucheSorte
Fraxinus angustifolia "Raywood"schmalblättrige EscheSüdeuropa
Gleditsia triacanthos "Skyline"Gleditschie, dornenlos
Gymnocladus dioicusGeweihbaummittl.Nordamerika
Juglans regiaWalnussSüdeuropa
Liquidamber styracifluaAmberbaumsüdöstl. Nordamerika
Liriodendron tulipifera "Fastigiata"säulenförmiger Tulpenbaumöstl. Nordamerika
Paulownia tomentosaBlauglockenbaumChina
Prunus avium WildvogelkirscheMitteleuropa
Pyrus calleryana "Chantycleer"chinesische BirneChina
Quercus robur "Fastgiata"säulenförmige StileicheSorte
Robinia pseudoacaciaRobinieöstl. Nordamerika
Salix alba "Belders"SilberweideSorte
Salix alba "Tristis"TrauerweideSorte
Sorbus aucupariaEberescheMitteleuropa
Sorbus aucuparia "Edulis"Mährische Eberesche
Tilia cordata "Greenspire"StadtlindeSorte

 

 

Auswahl/ Kleinbäume (8-12/15m)

botanischer Namedeutsche NameHerkunft
Acer campestre "Elsryk"KegelfeldahornSorte
Acer ginnalaFeuerahornnördl.Ostasien
Acer griseumZimt-AhornTibet, Westchina
Acer japonicum "Aconitifolium"Japanischer FeuerahornJapan
Acer palmatum i.S.FächerahornOstasien
Acer platanoides "Globosum"KugelahornSorte
Acer rubrum i.S.ScharlachahornNordamerika
Acer rufinerveRostbart-AhornJapan
Aesculus carnea "Briotii"Scharlach carnea "Briotii"Sorte
Albizia julibrissin "Umbrella"Seiden-BaumAsien
Amelanchier arborea "Robin Hill"Baum-FelsenbirneSorte
Amelanchier lamarckiiKupferfelsenbirneNordamerika
Aralia elataAralieOstasien
Betula pendula "Youngii"Trauer-BirkeSorte
Catalpa bignonioidesTrompetenbaumsüdöstl. Nordamerika
Catalpa bignonioides "Aurea"gelber TrompetenbaumSorte
Catalpa bignonioides "Nana"Kugel-TrompetenbaumSorte
Cercidiphyllum japonicumKuchenbaumJapan
Cercis siliquastrumJudasbaumSüdeuropa

Cornus alternifolia

EtagenhartriegelNordamerika
Cornus controversaPagodenhartriegelOstasien
Cornus florida (rubra)Amerikanischer BlumenhartriegelNordamerika
Cornus kousaJapanischer BlumenhartriegelKorea, Japan
Cornus kousa chinensisChinesischer BlumenhartriegelChina
Crataegus laevigata "Paul`s Scarlet"Rot-DornSorte
Crategus lavallei "Carrierii"ApfeldornSorte
Eleagnus angustfoliaSchmalbl. ÖlweideSüdosteuropa
Fagus sylvatica "Purpurea Pendula"Hängeform BlutbucheSorte
Fraxinus ornusBlumen-EscheSüdeuropa, Westasien
Gleditsia triacanthos "Sunburst"GleditschieSorte
Ilex aquifolium "J.C.van Tol"HülseMitteleuropa, Sorte
Koelreuteria paniculataBlasenbaumOstasien
Laburnum anagyroidesGoldregenSüdeuropa
Laburnum waterii "Vossii"Edel-GoldregenSorte
Magnolia kobusKobus-MagnolieJapan
Malus floribundaZierapfel in SortenSorte
Morus nigraSchwarzer MaulbeerbaumWestasien
Parrotia persicaEisenholzbaumNordpersien
Prunus avium "Plena"Gefüllte WildkirscheMitteleuropa
Prunus cerasifera "Nigra"BlutpflaumeSorte
Prunus fruticosa "Globosa"Kugel-SteppenkirscheSorte
Prunus lusitanicaPortugiesische LorbeerkirscheSüdwesteuropa
Prunus sargentiiScharlach-KirscheJapan
Prunus serrulata i.S.Nelken-KirscheJapan
Prunus subhirtellaSchnee-KirscheJapan
Pyrus calleryana "Chanticleer"Chinesische BirneChina
Pyrus salicifoliusWeidenbl. SilberbirneSüdosteuropa Westasien
Robinia pseudoacacia "Umbraculifera"Kugel-RobinieSorte
Salix caprea "Mas"Sal-WeideWesteuropa
Sophora japonica "Pendula"Hängeform Jap. SchnurbaumSorte
Sorbus aucupariaEberescheMitteleuropa
Sorbus aucuparia "Fastigiata"Säulenform EberescheSorte
Tilia cordata "Rancho"Kleinkronige WinterlindeSorte

 

 


Heimische Bäume

Auswahl an heimischen Bäumen

botanischer Namedeutscher NameBodenanspruch
Acer campestreFeldahorn*keine nassen, 
Acer platanoidesSpitzahornkeine leichten,sauren Böden
Acer pseudoplatanusBergahornnicht zu arm, nicht zu lehmig
Alnus glutinosaSchwarz-Erlefrisch-nass,sauer,nicht auf Sand
Betula pendulaSand-Birkeanpassungsfähig
Betula pubescensMoor-Birke*feucht-nass,sauer
Carpinus betulusHain-Buche*frisch-feucht,nährstoffreich
Castnea sativaEss-Kastanie*keine schweren Böden
Fagus sylvaticaRot-Buchenicht zu arm
Fraxinus excelsiorEschegern nährstoff-und kalkreich
Juglans regiaWal-Nußkein Ton
Malus sylvestrisWild-Apfel*kalkliebend
Prunus aviumWild-Kirschenicht zu schwer
Quercus petraeaTrauben-Eichenährstoffreich
Quercus robur Stil-Eichenährstoffreich
Salix albaSilber-Weidenährstoffreich,feucht
Salix capreaSal-Weide*nicht sehr kalkig
Sorbus aucupariaEberesche*keine lange Trockenheit, wenig Kalk
Tilia cordata (Sorte)Winter-Linde*keine Trockenheit

 *) für kleinere Gärten geeignet


Immergrüne Laubbäume

botanischer Namedeutscher NameAnspruchBeachtenswert
Ilex aquifolium i.S.Stechpalme, Hülsetonigen Boden meiden,geschützt vor Wintersonne, kein Ostwindrote Beeren
Magnolia grandifloraImmergrüne Magnolieetwas frostempfindlich, Sonne-Halbschattengroße Blütenteller, große Blätter
Photinia fraseri "Red Robin"Purpur-Glanzmispelgeschützter Standort, wärmeliebend

Roter Austrieb,

Schirmblüten

Prunus laurocerasus "Novita"Kirschlorbeer "Novita"Schutz vor Ostwind, nicht zu schwerer Bodenschwarze Beeren, gute Winterhärte
Prunus lusitanicaPotugiesischer KirschlorbeerSchutz vor Ostwind, nicht zu schwerer Bodenreichblühend, gute Winterhärte
Immergrüne Nadelbäume

Empfehlungen zum Standort und zur Eignung / Beispiel:


Bäume für nasse/überschwemmte Standorte

Auswahl-Liste
Pflanzenasskurzzeit. überflutet
Acer campestre-            X
Acer platanoides-            X
Acer pseudoplatanusX            X
Acer rubrumX            X
Aesculus flavaX            X
Aralia elataX            X
Betula nigraX            X
Betula pubescensX            X
Carpinus betulus-            X
Catalpa bignonioidesX            X
Cercidiphyllum japonicum-            X
Corylus colurnaX            X
Fraxinus excelsiorX            X
Gleditzia triacanthosX            X
Juglans regiaX            X
Liquidamber styracifluaX            X
Liriodendron tulipiferaX            X
Platanus acerifoliaX            X
Quercus robur-            X
Salix i. S.X            X
Tilia cordata-            X

Für trockene Standorte : detailliertere Angaben zu den Ansprüchen bitte in der Baumschule anfragen.

Laubbäume,welche auch auf schwerem Lehmboden noch gut gedeihen:

  • Acer negundo
  • Acer platanoides
  • Aralia elata
  • Betula nigra
  • Carpinus betilus
  • Fagus sylvatica
  • Laburnum anagyroides
  • Liquidamber styraciflua
  • Quercus robur
  • Tilia cordata

Im Schatten hat man gut schaukeln

Dach-Platanen-Schaukel

Baum-Galerie


Seiden-Akazie
Kugel-Robinie
Zierapfel "John Downie"
Spitzahorn
Eiche
Amberbaum
Gingko
Kugel-Trompetenbaum
Herbstfarbe Rot-Ahorn
Herbst/ Amberbaum
Zimtahorn
Streifen-Ahorn
Kuchenbaum
Herbstfarbe Amberbaum
Zelkove
Winter-Linde
Kugel-Robinie
Trompetenbaum
Taubenbaum
Farnblättrige Buche
Herbstfarbe Gingko
Samenstand Koelreuterie
Zierkirsche "Kanzan"
Immergrüne Eiche
Süßkirsche i. S.
Kugel-Blumenesche
Kugel-Ahorn
Säulen-Eiche
Platane
Seidenakazie
 

Japanische Ahorne

Shirazz
Red Pygmy im Mai
Acer palmatum diss. Viridis
Deshojo im Mai
Seyriu im Frühjahr
Deshojo im Sommer
Osakazuki im Herbst
Vitifolium
Trompenburg
Inaba-Shidare
Fireglow
Red Pygmy im Mai
Vitifolium im Herbst
Ukon
Ukigama
Trompenburg
Phönix
Acer shirasawanum "Jordan"
Acer shirasawanum "Autumn Moon"
Acer palmatum "Skeeters Broom"
Acer palmatum "Bloodbood", balliert
Sango-kaku (Herbst)
Acer pal. diss. "Stella Rossa"
Seyriu Herbst
Aconitifolium Herbst
Osakazuki Spätsommer
Osakazuki
Deshojo Frühjahr
Deshojo Habitus
Deshojo
shirasawanum Aurea Frühjahr
shirasawanum Aurea
Butterfly
Aconitifolium Anfang Herbst
Aconitifolium
Osakazuki Samenstand
Red Pygmy
shirasawanum Herbst
Dissectum Herbst
Bloodgood
Shishigashira
Shishigashira Herbst
Shishigashira
Shishigashira
Seyriu Anfang Herbst
Seyriu Herbst
Seyriu
Bloodgood